Ausflugsziele in und um Gmünd in Kärnten

Gmünd ist eine Künstlerstadt der besonderen Art, denn sie liegt eingebettet in die Berge ringsum, zwei Flüsse treffen sich hier und Gmünd ist außerdem sehr alt - das Stadtrecht erhielt Gmünd bereits 1346. Gmünd ist somit eine der ältesten Städte Österreichs und eine der schönsten!

Man findet zahlreiche mittelalterliche Plätze, Gassen und bestens erhaltene Stadtmauern in der Stadt. Gmünd bietet den Besuchern eine Fülle an Sehenswürdigkeiten, kulturellen Veranstaltungen und Kunst. Lernen Sie Gmünd bei einem Besuch kennen, lassen Sie sich verzaubern vom einzigartigen Ambiente und verbringen Sie eine unvergessliche Zeit in der historischen Stadt.

Das alles und noch viel mehr erleben Sie in der Künstlerstadt Gmünd:

  • Zahlreiche Galerien und Ateliers in Gmünd
  • Haus des Staunens
  • Porsche Museum
  • Skulpturgarten - Skulpturen des einheimischen Künstlers Fritz Russ entdecken
  • Die Alte Burg

Das ganze Jahr über wechseln sich die verschiedensten Ausstellungen der Künstler ab, es gibt immer wieder Neues und Erstaunliches wie Kabaretts oder Konzerte zu erleben und genießen. Auch Kunsthandwerk wird in Gmünd groß geschrieben. Und wenn der Tag mit Sehenswürdigkeiten und Kultur sich dem Ende zuneigt, finden Sie ein umfangreiches Veranstaltungsangebot in und um Gmünd.

Kulinarisch verwöhnt Sie das Gasthof Kohlmayr, wo Sie außerdem Kunst entdecken und es sich in einem der gemütlichen Zimmer bequem machen können!

Die alte Stadt Gmünd entdecken - viele Ausflugsziele warten auf die Besucher


Stadt Gmünd in Kärnten Porsche Museum Haus des Staunens